workshops

Hier finden Sie unsere aktuellen Workshops und Workshop-Projekte. Die Anmeldung erfolgt per e-mail unter chandra@chandra-devi.de

Neu: ATS®-Workshop-Projekt mit Freddie Kaz
Sa, 28. April, 19. Mai, 16. Juni, 7. Juli; jeweils 15:30-19:00
American Tribal Style® Bellydance kurz ATS®
ist der Ursprung aller Tribaldance Spielarten und wurde vor über 30 Jahren von Carolena Nericchio in San Franciso kreiert.
ATS® ist eine eigenständige Tanzform und hat seine Wurzeln im Spanischen Flamenco, Indischen Kathak, Nordafrikanischen Folkloretänzen und dem Orientalischen Tanz Ägyptens.
Die Magie dieses Tanzes liegt nicht nur im tänzerischen Ausdruck und den faszinierenden Kostümen: Sie liegt vor allem im Geheimnis der Improvisation!
Ein klar strukturiertes Regelwerk ermöglicht es den Tänzern, weltweit miteinander improvisiert zu tanzen und sich zu verständigen. ATS® kann deshalb wie eine getanzte Sprache verstanden werden.
Dieser Tanz ist ein Kosmos, der viel zu bieten hat: Gemeinschaft, Gesundheit, Selbstvertrauen, wertschätzender Umgang und Musikalität
sind nur einige Aspekte, die es hier zu entdecken gibt.
Das PRojekt eignet sich sowohl für Neueinsteigerinnen als auch für geübte Tänzerinnen, die noch einmal intensiv an ihren Grundtechniken feilen möchten.

 

Freddie Kaz

Freddie Kaz ist zertifizierte Dozentin für ATS® und ist seit 2012 Sister Studio von Fat Chance Bellydance® San Francisco und unterrichtet im Norden Münchens.
http://freddie-kaz-tribal.com/

 

Teilnahmegebühr: Einzeltermin: 55 Euro; Gesamtprojekt (4 Termine): 200 Euro
Infos und Anmeldung unter
chandra@chandra-devi.de
(Detaillerte Infos zu Inhalten der Einzeltermine findet Ihr weiter unten beim jeweiligen Monat.)



Level UP - Tribal Fusion-Projekt mit Melli Sarina
3. März, 15. April, 27. Mai
Genaue Uhrzeiten und Anmeldungsdetails findet Ihr unten bei dem jeweiligen Monat.

Melli Sarina
performt bereits seit 17 Jahren verschiedene Stile des orientalischen Tanzes.
Nachdem sie Tribal Fusion Bellydance für sich entdeckt hat, bildete sie sich in dieser Disziplin bei über 30 verschiedenen Lehrern weiter und nahm bereits dreimal am Tribal Massive Programm für professionelle Tänzer in Las Vegas teil.
Besonders die Privatstunden bei den beiden "Tribal Fusion Legenden" Zoe Jakes und Violet Scrap ebneten ihr den Weg zu einer präzisen Technik, mit Einflüssen aus möglichst vielen verschiedenen Tanzrichtungen .
Bei zahlreichen nationalen und internationalen Festivals und Galaabenden - unter anderem in Las Vegas, Prag, Rom, Kiev, Wolverhampton sowie im Gasteig München und im Tanzhaus NRW - Konnte Melli Sarina das Publikum mit ihren Solo-Performances begeistern.
Mehr über Melli erfahrt Ihr unter http://www.sarina-fusion.eu

Melli sarina

Lernt mit Melli eine anspruchsvolle Moves und Kombinationen und erweitert euer Tanzrepertoire durch neue Bewegungen. Einen großen Schwerpunkt legt isie auf die genaue Ausführung der Bewegungen durch Technikdrills und Heimvideos mit genauen Erklärungen zum selbstständigen Üben für Zuhause. Nutzt die Chance auch schwierigere Tanztechnik aufzupolieren und mit Melli, bei einem gemeinsamen Auftritt (freiwillig), neue Bühnenerfahrung zu sammeln.


Teilnahmegebühr: Grundlagen und Wiederholungen: 27 Euro
Teilnahmegebühr: Aufbautraining: 35 Euro

 

Wenn sie regelmäßig über neue Kurse und Workshops informiert werde möchten, tragen sie sich bitte in den kostenlosen Newsletter ein!

nach oben^

[ aktualisiert: 2018-02-19 | ©  bollywood-tanzen.de ]
Newsletter abonnieren


Email Adresse *
Newsletter abonnieren
Name
E-Mail

 anmelden
 abmelden